Hurra! Fräulein Zebra wird 1 Jahr alt! [ Macht mit & gewinnt!]

Meine lieben Zuckerschnuten,

es tut mir ja fast schon ein bisschen leid, aber wir müssen schon wieder feiern! Nach der kleinen Sause anlässlich meines Features im Küchenzauber-Magazin steigt heute schon wieder die nächste Party: Denn – unglaublich aber wahr – Fräulein Zebra ist tatsächlich schon 1 Jahr alt!!!!

Blogbirthday 2

Am 11. Januar 2014 ging das erste Rezept von Fräulein Zebra online und seitdem befinde ich mich in meinem persönlichen Blog-Märchen: Nie, nie, niemals hätte ich mir vorstellen können, was so alles in einem Jahr passieren kann…

Und weil eine Party ohne Kuchen nur ein Meeting ist habe ich da mal was vorbereitet:

ZebraTorte1 ZebraTorte3 ZebraTorte4

 

Ein Zebra*-Törtchen – wie könnte es auch anders sein! ❤

*= Ich versichere hiermit, dass bei der Zubereitung dieses Kuchens keine Zebras zu Schaden gekommen sind

 

Zebra Torte mit Zitronen-Frischkäse-Creme

für eine kleine Springform (ø 18 cm)

  • 125g weiche Butter
  • 200g Zucker
  • 3 Eier
  • 250g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1,5 Päckchen Backpulver
  • 150ml Sahne
  • 3 TL Kakaopulver
  • schwarze Lebensmittelfarbe
  • 400g Frischkäse
  • 400g Schmand
  • 5 EL Puderzucker
  • ~6 EL Zitronensirup
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • gelbe / grüne Lebensmittelfarbe

 

Backofen auf 175° C vorheizen und 2 kleine Springformen mit Backpapier auslegen.

Butter, Zucker, Eier, Mehl, Salz, Backpulver und Sahne in eine große Rührschüssel geben und 3 Minuten lang auf höchster Stufe cremig schlagen. Den Teig in 2 Hälften teilen – eine bleibt so wie sie ist, die andere wird mit dem Kakaopulver und etwas Lebensmittelfarbe dunkel gefärbt. Dann immer abwechselnd in beide Formen einen EL hellen Teig und einen EL dunklen Teig übereinander schichten bis der Teig aufgebraucht ist. Einmal vorsichtig auf die Arbeitsfläche klopfen und dann für 30 Minuten backen (Stäbchenprobe!).

Die Böden auskühlen lassen, begradigen und einmal quer halbieren so dass 4 Böden entstehen.

Frischkäse, Schmand, Puderzucker, 3 EL Sirup und Zitronenschale zu einer glatten Creme verarbeiten und nach Belieben einfärben. Die Böden mit dem restlichen Sirup leicht tränken. Nun die Böden und die Creme (je ca. 4 EL) abwechselnd übereinander stapeln und außen herum mit der restlichen Creme einstreichen. Für mindestens eine Stunde kühlen und dann servieren!

 

ZebraTorte2 ZebraTorte5

 

Ein Stück für Mama Zebra, ein Stück für Papa Zebra… oh nein… der Kuchen ist fast alle!

Wir brauchen dringend Nachschub für die Kaffeetafel! Könnt ihr vielleicht helfen und etwas für die Geburtstagsparty backen?

Lasst uns zusammen zusammen einen zebratastischen Sweet Table zaubern! Seid ihr dabei?

Und für eure Hilfe könnt ihr sogar eine kleine Belohnung gewinnen, denn dieser schicke Bilderrahmen sucht ein neues Zuhause:

ZebraTorte7

Und so könnt ihr dabei sein:

Helft mir dabei meinen Sweet Table zu füllen indem ihr ein leckeres Rezept zum Thema „Zebra“ kreiert –  egal ob Kuchen, Torte, Kekse, Desserts,… Hauptsache irgendwie Zebra! Das Ergebnis schickt ihr mir dann spätestens bis zum 31. Januar 2015 entweder per Blogbeitrag oder per Mail (an fraulein.zebra@live.de & unbedingt mit Foto!). Sonst will ich euch nicht viel vorschreiben – es soll ja schließlich eine Party sein und auf Parties soll man Spaß haben und da ist auch so ziemlich alles erlaubt! 😉

Ich werde hier dann noch einmal alle Rezepte vorstellen und gebührend ehren – dann lasse ich das Los darüber entscheiden bei wem der Bilderrahmen in Zukunft wohnen darf. Aber keine Sorge – ganz eventuell habe ich da noch ein paar Trostpreise, die ich [natürlich überhaupt gar nicht objektiv sondern frei aus dem Bauch heraus] an meine Lieblingsbeiträge verteile.

Ihr merkt schon, das hier ist kein Standard-Giveaway! Aber mir geht es wirklich hauptsächlich darum eine tolle Blogparty mit euch zu feiern! ❤ ❤ ❤

Macht es gut ihr Süßen & HAPPY ZEBRA-BIRTHDAY!

xo Kristin

Advertisements

42 Kommentare zu „Hurra! Fräulein Zebra wird 1 Jahr alt! [ Macht mit & gewinnt!]

      1. 🙂 … ich bin gespannt. Mal schauen ob ich 2015 nun anhand deiner Rezepte endlich auch mal eine tolle Tortenkreation hinbekomme… Appetit habe ich jetzt schon. Ist meine mail angekommen ? LG Stefanie

      2. Jaaaa, ist sie! Du bist ja wirklich zuckersüß!!! Vielen, vielen Dank dafür! Aber es muss ja auch nicht immer Torte sein, Kekse und Kuchen schmecken mindestens genau so lecker 🙂

    1. Dankeschön, meine liebe Maren!
      Ich freue mich auch sehr, dass wir uns kennengelernt haben! Vielen, vielen Dank! ❤ Ich verspreche auch weiterhin große und kleine Rezeptabenteuer hier auf dem Blog! 🙂

    1. Awww! Danke, Heidi!! Ich freue mich über jeden einzelnen Besuch von dir und ich hoffe du schaust noch ganz oft hier vorbei! ❤
      Ganz liebe Grüße zurück!

  1. Alles, alles Liebe zum Blog-Geburtstag, Kristin ♡ Ich liebe Deine Rezepte und Bilder und freue mich auf ein zebrastisches Jahr 2015!
    Liebste Grüße, Dina

    1. Dankeschön, liebe Dina! Ich freue mich auch auf ein weiteres zebratastisches Jahr – aber mit so vielen tollen Menschen kann es ja nur großartig werden! ❤ ❤ ❤

  2. Happy Bithday Fräulein Zebra!!!Auf viele viele weitere wundervolle Beiträge und Ereignisse! Ich bin bei der Geburtstagssause auf alle Fälle dabein und werde mal meinen Kopf glühen lassen! ;-D Jetzt stoße ich auf Dich und Deinen wundervollen Blog erst einmal weider an! Wenn das so weitergeht, dürfte der ein oder andere Kommentar nicht mehr wirklich lesbar sein… Hahaaaaa. Ich freue mich für Dich! Liebste Grüße Lixie ❤ ❤ ❤

    1. Oh, wie schön dass du dabei bist! Auf Dich ist eben immer Verlass! ❤ ❤ ❤
      Hihihi… zur Feier des Tages geht das schon mal – jetzt stehen auch erst mal keine Parties mehr auf dem Programm 😀
      Ein dickes Dankeschön & zebratastische Grüße zurück! ❤

  3. Herzlichen Glückwunsch! Wir wünschen weiterhin so viel Spaß mit dem Blog und drücken die Daumen, dass vielleicht noch das ein oder andere Märchen wahr wird! 😉

    Viele Grüße
    AnDi

    1. Vielen, vielen Dank, ihr Lieben! Ich halte euch natürlich auf dem Laufenden und sage Bescheid, wenn es mal wieder an der Zeit für ein Märchen ist! ❤

  4. Happy birthday, liebe Kristin! 🙂
    Wahnsinn, was du und dein Baby für ein Blogmärchen hingelegt habt … aber absolut verdient! Ich wünsche dir, dass es unendlich so weitergeht ❤
    Liebe Grüße
    Karina

    1. Vielen Dank, Karina! Das wünsche ich mir auch! Aber ich muss auch ein Kompliment an dich zurück geben! Schließlich liest du hier praktisch von Anfang an mit und hast mich ja auch beim PancakeApril tatkräftig unterstützt! Merci, dafür! ❤ ❤ ❤

  5. Ach wie wundervoll, herzlichen Glückwunsch zum 1. Bloggeburtstag. Wie witzig, während ich im letzten Jahr meinen Geburtstag in Dresden feierte, bist Du online gegangen. Super guter Tag. 😉
    Ich schau mal, ob mir etwas Passendes einfällt. 😉
    Liebe Grüße
    Sarah

    1. Dankeschön! ❤
      Ich finde auch, das ist wirklich ein richtig guter Tag! Wir sollten mal zusammen feiern 😉
      Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn du es schaffst!
      Ganz liebe Grüße
      Kristin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s