Ein Klecks Sonne | Erdnuss-Pfirsich-Knuspertaler

Huhu, ihr Süßen!

Ich habe mich gerade mal zwischen den Papier- und Bücherstapeln auf meinem Schreibtisch zu meinem Laptop durchgekämpft, um euch mit was Süßem zu versorgen! Es ist ja wieder diese Zeit des Semesters – Klausurenphase! Diesmal ist es zum Glück nicht ganz so schrecklich viel und ich kann mir noch Zeit für euch nehmen.

ErdnussPfirsichKnuspertaler2

Heute mag sich die Sonne bei uns nicht so wirklich zeigen, darum holen wir sie uns doch einfach auf den Teller! Schnell gemacht und ohne den Ofen anzuwerfen! Da seid ihr doch sicher dabei, oder?

ErdnussPfirsichKnuspertaler1

Erdnuss-Pfirsich-Knuspertaler *

für 6-7 Stück

  • 150g Butter
  • 3 EL Erdnussbutter
  • 225g gezuckerte Cornflakes
  • 2 Blatt (1/2 Pck. gemahlene) Gelatine
  • 400g Frischkäse
  • 3 EL Zitronensaft
  • 50g Zucker
  • 200g Schlagsahne
  • 3 EL Aprikosenmarmelade
  • 1-2 Pfirsiche (entweder frisch oder aus der Dose)

Ein flaches Backblech (oder eine große Platte) mit Backpapier auslegen.

Butter und Erdnussbutter zusammen schmelzen – in der Mirkowelle oder auf dem Herd – und die Cornflakes leicht mit den Händen zerbröseln und unter die Erdnuss-Masse heben. Mit einem Löffel kleine Häufchen aufs Backblech geben und flachdrücken, so dass 2-3cm hohe Taler entstehen. Im Kühlschrank für mindestens 30 Minuten fest werden lassen.

In der Zwischenzeit die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse, Zitronensaft, Zucker und Sahne in eine Rührschüssel geben und so lange mit dem Handmixer aufschlagen, bis die Sahne fest wird (ca. 3 Minuten). Nun die Gelatine auflösen, mit 3-4 EL der Creme anrühren und dann unter die restliche Creme rühren. Die Frischkäse-Creme auf den Erdnusstalern verteilen und glatt streichen.

Die Pfirsiche kleinschneiden. Marmelade vorsichtig erhitzen und dann mit den Pfirsichstücken vermengen. Auf der Creme verteilen, im Kühlschrank fest werden lassen und dann servieren!

ErdnussPfirsichKnuspertaler3

Ihr könnt das Rezept ganz leicht nach eurem Geschmack abwandeln, indem ihr andere Früchte und Marmelade verwendet.

ErdnussPfirsichKnuspertaler4

Und vielleicht ist euch ja der etwas andere Hintergrund der Fotos aufgefallen… Das liegt daran, dass sie nicht in meinem persönlichen Fotostudio, sondern in meiner neuen Arbeitsstätte entstanden sind. Ich darf jetzt nämlich tatsächlich mit meiner Liebe zum Backen mein Studentenbudget aufbessern und produziere Leckereien für’s Fika – das niedlichste Café in Bamberg! Bei Gelegenheit werde ich euch sicher noch ausführlicher davon berichten und mehr Fotos aus dem Laden zeigen. Bis dahin könnt ihr ja gerne mal bei Facebook vorbei schauen!

Jetzt wünsche ich euch noch ein traumhaftes Wochenende und widme mich wieder der Uni!

Macht’s gut & HAPPY BAKING!

xx Kristin

* = abgewandelt von einem Rezept aus der LECKER Bakery | Special 3/2015

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s