[6. Dezember] Der Nikolaus war da und hat ein Gewinnspiel für euch dabei!

Fräulein Zebra Weihnachten

Whoop, whoop!

Heute kommt der Nikolaus zu Fräulein Zebra und hat Geschenke und ein tolles Rezept für euch dabei!

3DKekse3

Weihnachtliche Kekse mit 3D Motiv

Diese Kekse sind etwas ganz besonderes, denn sie sind sozusagen mit Hilfe der allerneuesten Technik gemacht! Stellt euch vor ihr könntet so ziemlich jeden beliebigen Text oder jedes Motiv in eine kleine Maschine werfen, die dann eine Weile rattert und arbeitet und schließlich einen Stempel ausspuckt mit dem ihr genau dieses Design auf einen Keks zaubern könnt.

Und jetzt verrate ich euch, dass das tatsächlich geht! Personello machts möglich und im Gegensatz zu anderen Keksstempeln wird das Motiv hier nicht einfach in den Keks hinein gestempelt, sondern sozusagen „heraus gestempelt“. Aber bevor ich hier viel quatsche zeige ich euch einfach die Ergebnisse, denn die sagen mehr als tausend Worte. Obendrauf gibt es auch noch ein leckeres Rezept, das Keksstempel erprobt und für sehr lecker befunden worden ist.

3DKekse1 3DKekse4

Butterplätzchen mit Weihnachtsgewürzen

für ca. 50 Stück

  • 100g Puderzucker
  • 250g Mehl
  • 125g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • je 1 TL Vanillezucker, Zimt & Spekulatiusgewürz

Puderzucker und Mehl mischen und sieben. Die restlichen Zutaten hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Teig für mindestens 2 Stunden kaltstellen – je kälter der Teig desto leichter lässt er sich verarbeiten.

TIPP: Den Teig schon vor dem Kühlen in 4 Teile teilen und nicht als Kugel, sondern als flache Platte kaltstellen. So lässt er sich schneller ausrollen und die ungenutzten Teigstücke werden nicht warm.

Backofen auf 180°C vorheizen.

Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Keksstempel in etwas Mehl tauchen, abklopfen und dann auf den Teig stempeln. Dabei möglichst gleichmäßig drücken, eventuell leicht mit dem Stempel wackeln, dann löst er sich leichter. Danach den Text ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Die Kekse für 10 Minuten backen und anschließend gut auskühlen lassen.

3DKekse53DKekse2

Zum Verzieren habe ich Zuckerschrift, weiße Schoki, Kakaopulver, Silberpulver, Streusel, Zuckersterne und -schneeflocken genommen – aber eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Auch da habe ich noch einen kleinen Praxistipp: Am Besten lässt sich die Verzierung mit einem Holzspieß auftragen – denn da ist die Spitze fein genug um problemlos alle Buchstaben nachfahren zu können und das Ergebnis wird schön gleichmäßig.

 

Und jetzt zeige ich euch, was der Nikolaus für euch in den Stiefel gepackt hat:

In einem Blitzgewinnspiel darf ich einen der Keksstempel an euch verlosen! Und ihr dürft sogar selbst entscheiden, ob ihr lieber den „Merry Christmas“ oder doch den „Frohe Weihnachten“ Stempel haben wollt.

3DKekse6 3DKekse7

Damit der Stempel euch auch noch rechtzeitig erreicht läuft das Gewinnspiel nur bis Montag, den 08.12.2014 um 24:00 Uhr. Dann ist noch genug Zeit für mich um den Stempel loszuschicken und für euch um die leckeren Kekse zu Backen!

Wie ihr gewinnen könnt?

Es gibt 3 Möglichkeiten Lose zu sammeln:

  • besucht Fräulein Zebra bei Facebook  und lasst mir ein Däumchen da
  • verschickt eine Nachricht über Twitter folgendem Inhalt: Fräulein Zebra freut sich auf Weihnachten & ihr könnt einen Keksstempel von @Personello gewinnen! http://wp.me/p3ntSV-uT #Weihnachtszebra
  • hinterlasst mir hier einen Kommentar und verratet mir, für wen ihr die Kekse gerne backen würdet (und erwähnt bitte auch, ob ihr die ersten beiden Lose ebenfalls gesammelt habt!)

Ihr könnt also bis zu 3 Lose sammeln und dann müsst ihr nur noch fest die Daumen drücken!

Gewinnspielbedingungen:

  • Teilnehmen darf jeder ab dem 18 Lebensjahr.
  • Teilnahmeberechtigt sind Leser/Leserinnen aus Deutschland, Österreich & Schweiz 
  • Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Im Falle eines Gewinnes erhält der/die Gewinner/in eine Email mit der Bitte um die Angabe der Adresse. Diese Adressdaten werden nur für den Versand des Gewinns benötigt, nicht an Dritte weitergegeben und nach dem Versand des Gewinns gelöscht.
  • Die Teilnahme kann nur über die Abgabe eines Kommentars auf dem Blog erfolgen.

 

Ich drücke euch jetzt schon die Daumen & hoffe das Gewinnspiel gefällt euch!

Habt einen schönen Nikolaustag & HAPPY BAKING!

xo Kristin

 

PS: Vielen, vielen Dank an Personello für die Möglichkeit die Stempel zu testen und mit euch zu teilen!

Advertisements

21 Kommentare zu „[6. Dezember] Der Nikolaus war da und hat ein Gewinnspiel für euch dabei!

  1. Die Kekse würden ein tolles Mitbringsel sein, wenn ich heuer zum ersten Mal seit Jahren den Besuch der Weihnachtsfeier meiner wirklich riesigen Verwandtschaft in OÖ schaffe.
    LG Elke
    P.S.: Ich finde „Frohe Weihnachten“ hübscher als „Merry Christmas“, gerade wenn auch kleine Kinder beschenkt werden

  2. ich würde die Kekse natürlich für eine sehr liebe Freundin, nämlich für die „Fräulein Zebra“ backen 😛
    Habe mein Däumchen natürlich auch auf Facebook dagelassen 😀

  3. Diese Kekse sehen ja wunderbar aus! Ich würde sie in ein Päckchen packen und zu meiner Tante nach Wien verschicken!
    Liebe Grüße
    Caroline

  4. Liebste Kristin,
    ich bin ja total begeistert von diesen Keksstempeln. Habe sie auch gerade erst für mich entdeckt. Deswegen würde ich mich riesig über einen freuen. 😉
    Habe bei FB ein Däumchen hinterlassen. Liebste Grüße und Happy Saint Nicholas Day!!! Lixie

    PS: Ich würde Kekse für meine family backen oder für ein Bloggertreffen mit Euch Mädels! 😉

  5. Liebe Kristin,
    ich wünsche dir einen schönen Nikolaustag!
    Die beiden ersten Lose habe ich natürlich gesammelt.
    Ich würde die Kekse für meinen Mann backen, am liebsten mit dem Schriftzug „Merry Christmas“.

    Viele Grüße
    Sabine

  6. Oh, was für tolle Stempel! Ich würde dieses Jahr gern noch ein paar Kekse mit meiner Kleinen backen und da würde sich der Stempel super machen und dazu noch als kleiner Zusatz für andere Geschenke. Eine klasse Sache, ich würde mich sehr freuen!
    Liebe Grüße, Becky

  7. Hallo Kristin,
    die Stempel sind ja supercool. Da kann ich mich gar nicht entscheiden, welcher schöner ist. Die Plätzchen wären eine schöne Überraschung für meine kleinen Nichten.
    Viele Grüße,
    Melanie

  8. Hallo liebe Kristin,

    wow, so tolle Stempel!
    Ich liebe Kekse backen und würde mich deshalb sehr über den schönen Stempel freuen! 🙂
    Ich backe für meine Familie, Freunde und Nachbarn immer Plätzchen. 🙂

    Ganz liebe Grüße und Dir noch einen schönen Nikolausabend,
    Hannah
    (hannahsophie.jaeger@gmail.com)

  9. Guten Abend! Ich würde Kekse für die Familie und für meine Freunde u Kollegen backen! Ich finde beide Stempel toll!
    Bin schon Fan auf fb. Feines we euch noch! Vlg Mia

  10. Hi!
    Fröhlichen Nikolaus!
    Die Kekese sehen toll aus! Ich hätte echt gern einen „Merry Christmas“-Stempel. Da ich im Ausland studiert habe, habe ich genug Freunde mit Kindern, die Merry Christmas eher verstehen würden als Frohe Weihnachten! Und es wäre doch eine super Sache, mit den kleinen beim Besuch zu backen!

  11. Hohoho, ich hätte gerne einen, wo Pfefferschote drauf steht. 😀
    Da dies ja nicht geht, wünsche ich mir „Frohe Weihnachten“. Ich würde gerne Zimtplätzchen backen, bestempeln und sie zu Weihnachten an gute Freunde verteilen. Tolle Idee, toller (Bestell-)Link, bin sehr froh, über Deinen Blog gestolpert zu sein, da ich genau so etwas heute suchte. 🙂
    Herzliche Grüße, Pfefferschote

  12. aww was für eine tolle Idee 🙂
    Ich mag Keksstempel total, aber sie sind mir meistens zu riesig. Dieser längliche Stempel gefällt mir ganz wunderbar. Ich würde ihn am liebsten in „Merry Christmas“ haben 🙂
    Ich bin auch grad zu Facebook gehüpft und hab erschrocken festgestellt, dass ich deine Seite noch gar nicht gelikt hatte.. das hab ich direkt nachgeholt(Sara Be und SarasCupcakery). Und getwittert hab ich auch fleißig. (@Saras_Cupcakery)

    Allerliebste Grüße
    Sara

  13. Ui wie schön die Kekse ausschauen! Ich habe auch schon gebacken, aber so außergewöhnlich sieht mein Ergebnis nicht aus. Ich würde solch schöne Kekse für meine Eltern backen, die würden sich darüber sehr freuen 🙂 Bei FB hab ich dir auch ein Däumchen gelassen 🙂 Viele Grüße und danke für das gute Rezept!

  14. Die Kekse sind echt toll und auch die Verzierung gefällt mir sehr sehr gut 🙂
    Deine Seite haben wir soeben auch auf Fb gelikt und sind dabei auf dieses informatives Blog aufmerksam geworden. 🙂

    Wem würde ich mit diesem tollen Keksstempel eine Freude machen. Da wir gerne während der Adventszeit backen und immer als Mitbringsel etwas dabei haben würden wir einigen damit eine Keksfreude bereiten

    LG
    Marlene

  15. Also ich würde die Kekse für und mit meinen Jungs backen. Am liebsten hätte ich den: Frohe Weihnachtenstempel. ich habe auch ein like auf Facebook gegeben!!

  16. Huhu 🙂 Ich habe dir ein Däumchen auf Facebook gegeben, schöne Seite hast du 🙂 Twitter benutze ich leider nicht, daher musst du dieses Los bei mir abziehen 😦
    Die Kekse würde ich für meinen Freund und meine Arbeitskollegen backen! 🙂

  17. Hallo,

    oh, das wäre etwas für tolle Selbstgemachte Weihnachtsgeschenke. Wir machen jedes Jahr, neben den gekauften, noch DIY Geschenke. Sei es Backmischungen im Weckglas oder selbstgemachte Öle. Alles ist dabei und die Kekse wären super und sähen auch auf dem bunten Teller der Kinder echt toll aus.
    Bevor ich hier angekommen bin, hab ich dich auf Facebook besucht und einen Daumen dagelassen 😀 Tolle Ideen hast du da 😀 Werden nach und nach nach gemacht 😀
    Liebe Grüße und eine angenehme Vorweihnachtszeit
    Jessika

  18. Ich würde die Kekse mit MERRY CHRISTMAS für die die Familie backen und ja, ich habe auch die anderen beiden Lose gelöst oder so 😉

  19. Ich würde die Kekse mit „Frohe Weihnachten“ für meinen Verlobten backen, als Dankeschön, dass er immer für mich da ist und mir zuhört!
    Natürlich habe ich einen Daumen da gelassen und „getwittert“ 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s