21. Dezember | Orangen-Lebkuchen-Kuchen

Hallo ihr Süßen!

Bald ist er vorbei unser #zebratastischer Adventskalender – aber bis dahin habe ich noch ein paar Highlights für euch! Heute zum Beispiel ein echtes Highlight für die weihnachtliche Kaffeetafel:

ADVENTSKALENDER

Mega saftiger Rührteig trifft auf Lebkuchen – das ist die Kombi des Monats, ich schwöre! Ein bisschen widme ich diesen Kuchen meinem Papa, der sich ab und an darüber beschwert, dass ich immer nur so ausgefallene Sachen backe. „Kannst du nicht einfach mal einen trockenen Kuchen backen?“ Hmm.. ‚trocken‘ ist der zwar definitiv nicht aber ich weiß ja wie du es gemeint hast, darum: Here we go – this one’s for you, Daddy!

OrangenLebkuchenKuchen1OrangenLebkuchenKuchen4

Orangen-Lebkuchen-Kuchen

für eine kleine Guglhupfform

  • 80g Butter
  • 150g Zucker
  • 2 kleine Eier
  • 150g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 75ml Sahne
  • etwas Vanille
  • 250g filetierte Orangen
  • 2 Schokoladenlebkuchen

Den Ofen auf 175°C vorheizen und eine kleine Guglhupfform (diese Formen für ein halbes Rezept) fetten und mit Semmelbröseln oder Mehl auskleiden.

Für den Teig Butter, Zucker, Eier, Mehl, Backpulver, Sahne und Vanille in eine Rührschüssel geben und für 3 Minuten auf höchster Stufe schlagen. Dann die Orangen hinzufügen und mit dem Mixer in den Teig mischen.

Die Lebkuchen in kleine Stücke schneiden. Nun die Häfte des Teiges in die Form füllen. Die gehackten Lebkuchen darauf verteilen und mit dem restlichen Teig bedecken. Im heißen Ofen für 30 Minuten backen (Stäbchenprobe), dann kurz in der Form auskühlen lassen und anschließend auf ein Kuchengitter stürzen. Vollständig abkühlen lassen und dann servieren!

OrangenLebkuchenKuchen5OrangenLebkuchenKuchen2

Was ist euer Lieblingskuchen zur Weihnachtszeit oder was darf auf eurer Festtags-Kaffeetafel auf keinen Fall fehlen?

OrangenLebkuchenKuchen3OrangenLebkuchenKuchen6

Ich wünsche euch eine Portion Entspannung für den Weihnachtsendspurt!

Wir lesen uns morgen!

xx Kristin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s