[Gastpost] Zitronen Ricotta Pancakes

Lemon Ricotta Pancakes with Sweet Strawberries

(Rezept und Fotos von Krysta Voskowsky)

Nichts vermittelt das Gefühl von Zuhause besser als ein paar Pfannkuchen frisch aus der Pfanne. Als Kristin und ich zusammen in Indonesien lebten, war ein Stapel Pancakes deshalb auch die beste Methode um Heimweh zu kurieren.

Kristin vermisste ihr Zuhause in Deutschland und ihre Gastfamilie in Neuseeland. Ich sehnte mich nach meiner Heimatstadt Boston in Amerika. Aber während wir so da saßen und Ahornsirup über unsere Mickey Maus förmigen Pancakes gossen erzählten wir uns Geschichten aus unserer Kindheit, lachten und sangen auch ab und zu. Deshalb war es auch keine große Überraschung als das nette Fräulein Zebra mich fragte, ob ich Lust hätte einen Gastpost für den #PancakeApril zu schreiben – und ich war sofort dabei!

Diese Zitronen Ricotta Pancakes sind herrlich feucht und fluffig mit einer zarten, frühlingshaften Zitonennote. Dazu gibt es frische Erdbeeren mit einem schlichten Sirup und schon entsteht das perfekte Frühstück für den Muttertags-Brunch, eine Mahlzeit für hungrige Kinder an einem hektischen Samstagmorgen oder ein leckeres Werktags-Abendessen. In meinem Buch sind Pancakes einfach das ultimative Wohlfühl-Essen. Viel Spaß damit!

Zitronen Ricotta Pancakes

  • 2 cups (260g) Mehl
  • 1/4 cup (50g) Zucker
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Abgeriebene Schale von 2 Zitronen
  • Saft einer Zitrone
  • 1/4 TL Zitronenöl/-extrakt
  • 1 1/4 cup (300ml) Milch
  • 1 cup (250g) Ricotta
  • 1/2 cup (140g) Griechischer Joghurt
  • 1 1/2 TL Vanille Extrakt
  • 1 Ei

Marinierte Erdbeeren

  • 1/3 cup (67g) Zucker
  • 1/3 cup (80ml) Wasser
  • 10 Erdbeeren

IMG_8887

Mehl, Zucker, Natron, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermengen. In einer zweiten kleinen Schüssel Zitronenschale, Zitronensaft und Zitronenextrakt verrühren und zur Seite stellen. In einer weiteren großen Schüssel Milch, Ricotta, griechischen Joghurt und Vanilleextrakt mischen. Dann entweder das Ei direkt unter die Mischung rühren oder einzeln aufschlagen und dann hinzufügen.

Lemon Ricotta Pancakes 3

Nun alles bis auf die Zitronenmischung zu den trockenen Zutaten geben. Vorsichtig unterrühren bis kaum noch Klümpchen vorhanden sind. Aber nicht zu lange rühren sonst werden die Pancakes nicht fluffig! Als letztes den Zitronenmix unterrühren. Keine Sorge, wenn der Teig etwas geronnen aussieht – das ist in Ordnung!

IMG_8897

Etwas Butter in eine heiße Pfanne geben und die Pancakes braten bis sie von beiden Seiten goldbraun sind.

Frying Pancake

Während die Pancakes braten wird in einem kleinen Topf Zucker und Wasser erhitzt bis die Mischung köchelt und der Zucker sich aufgelöst hat. Ungefähr 10 Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Den heißen Sirup darüber gießen und für 15-20 ruhen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

IMG_8903

Wenn der ganze Teig verarbeitet ist werden die Pancakes zu einem großen Stapel aufgetürmt, mit ein paar Löffeln marinierten Erdbeeren garniert und – vorzugsweise – deinen Lieblingsmenschen serviert!

Lemon Ricotta Pancakes with Sweet Strawberries 2

 

Krysta Voskowsky ist eine Schriftstellerin in ihren Zwanzigern, die in Boston, Massachusetts lebt, arbeitet und kocht. Trotz ihrer winzigen Wohnung und schlechtem Licht liebt sie es zu fotografieren, bloggen, tanzen, entdecken, singen und die Hunde fremder Leute anzulächeln. Krysta ist eine Rezept Kuratorin für NoshOn.it, ein Social Media Fan und außerdem bekannt für die exzessive Verwendung von Hashtags. Hier findest du mehr von Krysta’s Rezeptvorschlägen, sieh dir ihren Blog an oder sag ihr einfach mal „Hallo“ auf Facebook und Twitter.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s