Der Allererste.

All great deeds and all great thoughts have a ridiculous beginning.

[Albert Camus]

Puh. Ich muss schon sagen, es ist ein seltsames Gefühl den ersten Blogeintrag zu schreiben. Eigentlich ist es ja auch gar nich mein erster Blogeintrag, schließlich war ich schon während meiner Zeit in Neuseeland sehr fleißig und habe alle meine Abenteuer und Erlebnisse niedergeschrieben. Aber bei diesem Blog hier ist es anders. Die Themen sind alltäglich – keine Vulkane, Känguruhs oder Delfine mehr. Jetzt geht es hier um Kuchen, DIY und andere Hausfrauenthemen.

Und das ist auch gut so! Tief in meinem Inneren bin ich eine Bilderbuch-Hausfrau und auf diesem Blog will ich meine Highlights, meine besten Tipps und Tricks und meine leckersten Rezepte mit euch teilen.

Noch eine kleine Erklärung zum Blognamen: „one spoon love“ – ein Löffel Liebe. Ich denke, das passt ganz gut zu mir, denn alles was ich mache, mache ich mit Leidenschaft, Perfektionismus und Hingebung. Man könnte also sagen, dass die wichtigste Zutat in allen meinen Rezepten und Projekten ein Löffelchen Liebe ist.

In diesem Sinne: Ein Löffel Liebe für euch alle und lasset den Blog beginnen!

Kristin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s