[22. Dezember] Baumschmuck aus Salzteig

Fräulein Zebra Weihnachten

Steht euer Weihnachtsbäumchen schon? Bestimmt, oder? Aber vielleicht ist ja noch ein kleines bisschen Platz daran für…

Salzteig1

Weihnachtsschmuck aus Salzteig

Eigentlich ist Salzteig ja so ein bisschen aus der Mode gekommen, aber egal! Denn damit kann man kinderleicht super Sachen zaubern – so wie zum Beispiel diese süßen Anhänger in Sternchenform und mit Weihnachtsgrüßen bestempelt.

Ihr braucht:

  • 90g Mehl
  • 30g Stärke
  • 110g Salz
  • 125ml Wasser
  • 1 EL Öl

Alle Zutaten zu einem festen Teig verkneten. Auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und die Motive ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Gegebenenfalls kleine Löcher zum Aufhängen hineinstechen.

Den Ofen auf 75°C vorheizen. Die Salzteig-Plätzchen für eine Stunde trocknen. Dann die Temperatur auf 120°C erhöhen und eine weitere Stunde backen. Zum Schluss den Ofen auf 150°C stellen und noch mal eine Stunde backen.

Dann alle Teile auskühlen lassen, Aufhänger anbringen und an den Baum hängen!

Salzteig2 Salzteig3

Wenn ihr wollt könnt ihr die Anhänger natürlich auch noch anmalen, aber ich fand sie in Natur am Schönsten und sie haben super an meinen Weihnachtsbaum aus Kirschbaumzweigen gepasst.

Salzteig4
Ich bin übrigens ein bisschen stolz auf mich, immer hin habe ich beim Schmücken des Baumes nur 2 Kugeln zerdeppert! 😀

 

Genießt die letzte Ruhe vor Weihnachten & HAPPY CRAFTING!
xo Kristin

Advertisements

2 Kommentare zu „[22. Dezember] Baumschmuck aus Salzteig

  1. Sehr schön, gefällt mir super gut! Ich hab gestern bei Pinterest noch ähnlich Anhänger gesehen und dachte mir, das muss ich mir mal für nächstes Jahr merken 🙂 lg ubf wunderbare weihnachtstage, Sabrina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s