[4. Dezember] Heißer Hans-Peter

Fräulein Zebra Weihnachten

Kinners, heute gibt es was Wärmendes für die kalten Tage, jetzt wo der erste Schnee gefallen ist…

 

Heißer Hans-Peter

HeißerHansPeter2

Häää? Ja, richtig gelesen. Hans-Peter ist der große Bruder von Hugo und hat neben Holunderblütensirup auch noch Pfefferminzsirup und braunen Zucker im Gepäck. Oberlecker! Da kann Hugo einpacken 😉

HeißerHansPeter3

Heißer Hans-Peter

für 2 Gläser

  • 400ml Weißwein
  • 4 EL Pfefferminzsirup
  • 2 EL Holunderblütensirup
  • 2 EL Orangensaft
  • 1 EL brauner Zucker

 

Alle Zutaten zusammen in einen kleinen Topf geben und vorsichtig erhitzen, bis sich alles aufgelöst hat und der Wein schön heiß ist. In Gläser oder Tassen umfüllen und sofort servieren!

HeißerHansPeter4

Besonders hübsch wirkt Hans-Peter in gläsernen Tassen, die mit einem Zuckerrand verziert sind. Aber so wichtig ist die Tasse eigentlich gar nicht, denn der wird eh so schnell weg sein, dass es gar keinen Unterschied macht, ob ihr Muttis gutes Porzellan oder eine gesprungene Tasse von Flohmarkt nehmt.

HeißerHansPeter5

Ich hoffe euch schmeckt Hans-Peter auch so gut wie mir 🙂

 

Macht es euch schön gemütlich & HAPPY GLUHWEIN DRINKING!

xo Kristin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s