{Pancake April} Herzhafte Pancakes

Da ich heute lange in die Uni muss (schniiiief!) hat die liebe Karina  ein Rezept für euch. Also *hopps* rüber auf ihren Blog und sofort anschauen 🙂

Seelenstreusel

Es ist immer noch April und wir befinden uns immer noch im von Kristin ausgerufenen Pancake-Wahn  ;o)

Pancake April

Normalerweise kennt man Pancakes in „süßer“ Form. Aber warum nicht auch einmal herzhaft? Geht doch garantiert auch – so zum Mittag- oder Abendessen … ?

Drüber nachgedacht, ausprobiert und *zack* schon gibt es ein Rezept zum Nachprobieren:

Herzhafte Pancakes mit Käse und Schinken

für 9 Portionen

Zutaten:

250 g Mehl
250 ml Milch
2 Eiweiß
1 TL, gehäuft Salz
100 g Schinken, gewürfelt
100 g Käse, geriebenen Gouda
Öl, zum Braten

Zubereitung:

  • Mehl, Milch und Salz zu einem festen Teig verarbeiten.
  • Eiweiß steif schlagen und mit den Schinkenwürfeln und dem Käse unterheben.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und immer je 3 Kellen (1 Kelle ein Pancake) in das heiße Fett geben, von beiden Seiten goldbraun braten und mit Salat servieren.

Und so kann das dann aussehen:

Seeeeeeeeeeeeeeehr lecker und sättigend, kann ich Euch…

Ursprünglichen Post anzeigen 38 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s