Drucken

Kokos-Curry-Suppe mit Glasnudeln

Feurig, leicht und lecker - der perfekte Start ins neue Jahr.

Gericht Hauptspeise, Suppe
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 2 EL Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL rote Currypaste
  • 300 g Hähnchenfleisch
  • 400 ml Hühnerbrühe
  • 400 ml Kokosmilch
  • 2 EL Sojasauce
  • 100 g Glasnudeln
  • etwas Limettensaft

So geht's:

  1. Frühlingszwiebel schälen und in feine Ringe schneiden, den Knoblauch fein hacken. In einem Topf mit etwas Öl glasig dünsten, dann die Currypaste dazugeben und kurz anrösten.
  2. Das Hähnchenfleisch in Würfel schneiden, dazugeben und kurz anbraten. Mit Sojasauce ablöschen, dann mit Kokosmilch aufgießen und für etwa 5 Minuten köcheln lassen - dabei gelegentlich umrühren.

  3. Die Brühe und Glasnudeln dazugeben und 5 Minuten bei mittlerer Hitze ziehen lassen. Mit etwas Limettensaft abschmecken und servieren.