Drucken

Wasserfarben-Teller

Mit ein paar Pinselstrichen und etwas Zeit könnt ihr schlichte weiße Teller in echte Schmuckstücke verwandeln!

Gericht DIY
Zubereitungszeit 2 Stunden

Zutaten

  • weiße Porzellan-Teller
  • Porzellanfarbe in schwarz und gold
  • Verdünner
  • Pinsel

So geht's:

  1. Die Teller gut säubern, damit sie staub- und fettfrei sind.

  2. Nun die beiden Farben (ich habe DIESE und DIESE hier verwendet) in einem kleinen Becher jeweils mit etwas Verdünner (kompatibel zur Farbe) mischen, um so eine wasserfarbenartige Konsistenz zu erreichen.

  3. In dünnen Schichten nun immer wieder Farbkleckse auftragen - zwischendurch leicht antrocknen lassen, damit es nicht so arg miteinander verläuft.

  4. Das fertige Design für 24 Stunden trockenen lassen, dann nach Herstellerangaben im Backofen einbrennen und so haltbar machen.