Drucken

Streichholz-Kekse

Sie sehen aus wie kleine Zündhölzer schmecken aber viel, viel besser - nämlich nach Butter, Vanille und einem Hauch von Beeren!

Gericht Cookies, Gebäck, Süßes
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Wartezeit 1 Stunde
Gesamtzeit 40 Minuten
Portionen 60 Stück

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 50 g gemahlene geschälte Mandeln
  • 125 g Puderzucker
  • 150 g kalte Butter
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 125 g rosa Candymelts
  • rote Lebensmittelfarbe
  • Fruchtpulver (z.B. Brombeere)

So geht's:

  1. Mehl mit Salz, Mandeln und Puderzucker vermischen. Dann die Butter in Würfeln, das Ei und die Vanille dazugeben und alles schnell mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. In Folie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank geben.

  2. Den Backofen auf 175° C (150° C Umluft) vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Mit einem Messer etwa 1 x 7 cm große Stäbchen ausschneiden und auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben. Für 10 - 12 Minuten backen und dann gut auskühlen lassen.

  3. Die Candymelts schmelzen und gegebenenfalls mit roter Lebensmittelfarbe etwas kräftiger einfärben. Die Spitze der Stäbchen in die Glasur tauchen, gut abtropfen lassen und trocken lassen. Die noch feuchte Glasur mit etwas Fruchtpulver bestreuen, dann aushärten lassen und servieren!